Georgien zum Jahreswechsel (3): Noch immer Außenhandelsdefizit

Gallery

Exportsteigerungen nicht nachhaltig genug Ein Blick auf die aktuellen Zahlen zum Außenhandel, die selbstredend als Erfolg georgischer Wirtschaftspolitik verkauft werden, wirft ein besonderes Licht auf die derzeitige Wirtschaftskraft des Landes und unterstreicht die Notwendigkeit, industrielle Arbeitsplätze zu schaffen. In den … Continue reading

Georgien zum Jahreswechsel (4): Mehr ausländisches Investment

Gallery

Wenig Auswirkungen auf nachhaltige Arbeitsplätze Eine immer wieder positiv bewertete volkswirtschaftliche Komponente, das FDI (Foreign Direct Investment), ist bei näherer Betrachtung auch nicht gerade ein Indikator für langfristig sichere Arbeitsplätze. In den ersten elf Monaten des Jahres 2017 wurden insgesamt … Continue reading

Georgien zum Jahreswechsel (6): Exportartikel Arbeitskräfte

Gallery

Sichern georgische Arbeitsmigranten mit ihren Überweisungen den Lari? Der Finanzminister hat sich sicher über diese Meldung gefreut: Im September haben georgische Arbeitsmigranten aus aller Welt 24,2 Prozent mehr Geld an ihre Familien überwiesen als Vergleichsmonat des Vorjahres. Insgesamt wurden 124,4 … Continue reading