Vor 25 Jahren: Wer hat Georgien als erstes Land völkerrechtlich anerkannt?

Gallery

This gallery contains 1 photo.

Ein Autokennzeichen und seine wirkliche Geschichte Die Bundesrepublik Deutschland, so die allgemeine Spracheregelung zumindest in Deutschland, habe im Jahr 1992 als erstes Land das postsowjetische Georgien völkerrechtlich anerkannt und die deutsche Botschafterin führe für ihr Dienstfahrzeug deshalb auch das Diplomaten-Kennzeichen … Continue reading

„Man muss auf den zivilgesellschaftlichen Dialog setzen“

Gallery

This gallery contains 1 photo.

KaPost-Exklusiv-Gespräch mit Irmgard Schwätzer, Präses der EKD-Synode Sie ist Präses der Synode der Evangelischen Kirche Deutschlands und politisches Urgestein der FDP, Irmgard Schwätzer. Zu Zeiten Hans-Dietrich Genschers bekleidete sie hohe Parteiämter, war Staatsministerin im Auswärtigen Amt und Bundesbauministerin. Jetzt war … Continue reading

April-Ausgabe der Kapost erschienen

Gallery

Die PDF-Ausgabe der April KaPost ist ab sofort im Vertrieb. Die Print-Ausgabe ist in Tiflis ab Montag erhältlich. Hier die Themen: Deutsch-Georgisches Jahr in Tiflis eröffnet Viele Veranstaltungen bis zur Frankfurter Buchmesse „Man muss auf den zivilgesellschaftlichen Dialog setzen“ KaPost-Exklusiv-Gespräch … Continue reading