August-KaPost erscheint morgen

Galerie

Die August-Ausgabe der Kaukasischen Post erscheint morgen im PDF-Abo, die Print-Ausgabe wird ab Dienstag in Tiflis verteilt. Hier die Themen: „Moderat positive Auswirkungen auf den Export“Ernüchternde Analyse des EU-Freihandelsabkommen mit Georgien – DCFTA Im Tourismus drohen herbe EinkommensverlusteEinbruch in Russland … Weiterlesen

Juli-KaPost erscheint heute

Galerie

Die Juli-Ausgabe der Kaukasisdchen Post erscheint heute im PDF-Format und Email-Versand. Die Print-Ausgabe wird bis zum Wochenende in Tiflis verteilt. Hier dei Themen: Die letzte Schlacht des Georgischen Traums? Konfuse Stimmung ein Jahr vor den nächsten Parlamentswahlen. Ein besonderes Filmerlebnis … Weiterlesen

April-Ausgabe der KaPost erscheint heut

Galerie

Die April-Ausgabe der kaPost erscheint heute in der PDF-Version und im email-Versand. Die Print-Ausgabe wird in zwei Tagen in Tiflis verteilt. Hier die Themen: Georgien in der Tourismusfalle? Bemerkenswerte Analyse des Wirtschaftswissenschaftlers Vladimer Papava Grenzstreit um Höhlenkloster Georgien und Aserbaidschan … Weiterlesen

März-KaPost heute erschienen

Galerie

Die PDF-Version der März-Ausgabe der Kaukasischen Post ist heute erschienen, die Print-Ausgabe wird Anfang nächster Woche in Tiflis verteilt. Hier die Themen-Übersicht: Anaklia: Handels- oder Marinehafen? Hintergründe zum aktuellen Streit zwischen TBC-Bank und Regierung Wahlgesetze umfassend überprüfen Abschlussbericht der OSZE … Weiterlesen

Februar-KaPost erscheint heute

Galerie

Die neueste Ausgabe der Kaukasischen Post erscheint heute in der PDF-Version und im E-mail-Versand. Die Druckausgabe ist ab Anfang nächster Woche in Tiflis erhältlich. Hier die Themen: An vielen Fronten nur noch Ärger Regierungsmehrheit taumelt von Krise zu Krise Erdbeben … Weiterlesen

KaPost-aktuell: Partei-Patriarch rüffelt Mehrheitsfraktion

Galerie

Iwanischwili und das Cannabis-Gesetz Bidsina Iwanischwili, der Vorsitzende der Partei „Georgischer Traum“, ist nach Agentur-Meldungen gründlich verärgert, weil die Mehrheitsfraktion im georgischen Parlament, seine Fraktion, im Oktober vergangenen Jahres den von ihm unterstützten Gesetzesentwurf zur Legalisierung des Cannabis-Anbaus in Georgien … Weiterlesen

KaPost-aktuell: Der Parlamentspräsident und die Unabhängigkeit der Abgeordneten

Galerie

Heftiger Streit in der Regierungsmehrheit zum Jahreswechsel Wie weit Georgien aller Regierungs-amtlicher Lippenbekenntnisse zum Trotz noch immer von europäischen Wertvorstellungen entfernt ist, zeigt sich wieder einmal in diesen Tagen. Die Vorsitzende des Rechtsausschusses des georgischen Parlaments, Eka Beselia, hat ihren … Weiterlesen