Neue KaPost erschienen

Die März-Ausgabe der KaPost ist heute im PDF-Format erschienen, die Druckausgabe ist ab Montag in Tiflis erhältlich.

Hier die Themen:

Ein Horror-Crash und seine Folgen
Endet der Traum von der Winter-Olympiade mit dem Liftunfall von Gudauri?

Kommentar: Ob die Visafreiheit wirklich bleibt?
Über die Webfehler einer georgisch-europäischen Erfolgsgeschichte

100 Jahre Tbilisi State University
Die TSU kooperiert mit 200 Unis in 50 Ländern

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Walter Rosenthal
Universität Tiflis würdigt langjährige Zusammenarbeit mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Abschied von Professor Werner Keller
Ein großer Freund Georgiens

Georgiens goldener Boden
Eine Kolumne von Hans-Joachim Kiderlen

Georgien fällt im Welt-Glücks-Ranking zurück
Nur noch Platz 128 von 156 Ländern

Die kaukasische Schwarzmeerbahn
Aus der Kaukasischen Post vom 21. Oktober 1912

Sowjeterbe
Fotoseite über ein Weltkrieg-II-Denkmal

Georgien Gastland des 28. FILMKUNSTFESTES MV
Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme mit vielfältigem Rahmenprogramm in Schwerin

KaPost 2012: Ein reinigendes Unwetter
Der Hagel in Kachetien und die georgische Parteienfinanzierung

Ob der Weinbau wirklich boomt?
Eine Erfolgsstatistik und dennoch viele Fragen

Rote-Bete-Chips mit Champignon-Pesto
Ein Rezept der “Neuen georgische Küche”

Von Tulpen und von Alex
Neue Geschichten unserer Schüler-Redaktion

Warum Georgien Feminismus braucht
Erfahrungen der Journalismus-Studentin Vika Mirianaschwili

Dazu die Rubriken:
RAINwurf
Neues aus der DWV
Tipps und Termine
KaPost-FotoRätsel
Kniffelschach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.